Leaders for future

SOMMER-PRAKTIKUMSPROGRAMM

Sommerfreude und berufliches Wachstum

Das Sommerpraktikumsprogramm LEADERS for FUTURE findet einmal jährlich im Sommer statt (vom 1. Juli bis 31. August). Die Mindestdauer des Programms beträgt zwei Monate. Der Bewerbungszeitraum beträgt etwa 9 Monate.

Das Ziel dieses Programms ist es, ein lebendiges Netzwerk von ambitionierten Menschen zu fördern. Durch gemeinsame Aktivitäten und die einzigartige Erfahrung des Zusammenlebens auf dem Copernicus Berlin Campus (CBC) haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in verschiedene Kulturen einzutauchen, ihren Wissensschatz auszutauschen und ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern.

Im Mittelpunkt dieser Initiative steht die Überzeugung, dass wir durch das Zusammenbringen von engagierten Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund ein Umfeld schaffen können, in dem persönliches Wachstum und gegenseitiges Verständnis gedeihen. Indem sie in diese lebendige Gemeinschaft eintauchen, erweitern die Programmteilnehmer nicht nur ihren Horizont, sondern entwickeln auch unschätzbare Fähigkeiten, die ihnen sowohl im privaten als auch im beruflichen Leben von großem Nutzen sein werden.

Der Copernicus Berlin Campus ist mehr als nur ein physischer Ort; er ist ein Schmelztiegel von Ideen, Kulturen und Bestrebungen. Hier ermutigen wir jeden Teilnehmer, sich auf die vielfältigen Perspektiven einzulassen, die ihn umgeben, und Verbindungen zu knüpfen, die weit über die Dauer des Programms hinausreichen werden.

In diesem dynamischen Umfeld sind wir zuversichtlich, dass die Programmteilnehmer nicht nur ihre individuellen Ziele erreichen, sondern auch zum kollektiven Erfolg dieses ehrgeizigen Netzwerks beitragen werden. Gemeinsam bauen wir eine bessere, vernetztere Zukunft auf, in der Zusammenarbeit und kultureller Austausch im Mittelpunkt unseres Strebens nach Exzellenz stehen.

Voraussetzungen

Unterkunft

Die Programmteilnehmer werden in den komfortablen und möblierten Apartments des Copernicus Berlin Campus (CBC) untergebracht. Die Apartments sind zentral gelegen und bestehen aus Einzel- und Doppelzimmern. High-Speed-Internet und Kabelfernsehen sind ebenfalls verfügbar. Darüber hinaus gibt es auf dem Campus einen Waschsalon.

Der CBC liegt im Zentrum von Berlin. In der Nähe befinden sich die Sehenswürdigkeiten von Berlin: Alexanderplatz, Berliner Dom, Museumsinsel, East Side Gallery, Warschauer Straße, Oberbaumbrücke und mehr. Zahlreiche Parks und Sportanlagen machen das Leben auf dem Campus angenehm und gesund. In der Umgebung finden Sie außerdem große Einkaufszentren, Supermärkte, Bioläden, Bäckereien, Apotheken, Krankenhäuser, Fitnessstudios, Tennisplätze, Schwimmbäder und vieles mehr. Sie können auch zu Fuß zu den berühmten Clubs und Kneipen wie KitKatClub, Berghain, Watergate, Matrix und anderen gehen.

Der Copernicus Berlin Campus ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut angebunden. Es gibt mehrere Busse, U-Bahnen und S-Bahnen in der Nähe. So können Sie jeden Ort in Berlin in sehr kurzer Zeit erreichen.

Finanzierungsmöglichkeiten

Programmteilnehmer können sich für Voll- oder Teilstipendien bewerben oder auf eigene Kosten teilnehmen. Auf dem Bewerbungsformular hat man die Möglichkeit, entsprechend zu wählen.

VOLLSTIPENDIUM

Hoher Wettbewerb

  • Das Taschengeld wird monatlich ausgezahlt;
  • Die Kosten für Unterkunft, Haftpflichtversicherung, soziale Treffen, Verwaltung, Willkommenspaket, kulturelle Veranstaltungen, internationale Seminare, Beratung, Mentoring und Workshops werden direkt von COPERNICUS BERLIN übernommen;
  • Reisekosten werden nicht übernommen.

Teilstipendium

Mittlerer Wettbewerb

  • Das Taschengeld wird monatlich ausgezahlt;
  • Die Kosten für die Haftpflichtversicherung, soziale Treffen, Verwaltung, Willkommenspaket, kulturelle Veranstaltungen, internationale Seminare, Beratung, Mentoring und Workshops werden direkt von COPERNICUS BERLIN übernommen;
  • Reisekosten werden nicht übernommen.
  • Die Kosten für die Unterbringung auf dem Copernicus Berlin Campus müssen von den Teilnehmern vollständig selbst getragen werden.

eigene Kosten

Geringer Wettbewerb

  • Der Teilnehmer muss alle Kosten vollständig selbst tragen.

Praktikumsprogramm

Das Sommerpraktikumsprogramm LEADERS for FUTURE verbindet Sommerspaß mit beruflicher Weiterentwicklung.

Das Programm läuft vom 01. Juli bis zum 31. August.

Es besteht auch die Möglichkeit, an dem Programm bis zu 6 Monaten teilzunehmen. Wenn Sie länger als 2 Monate an dem Programm teilnehmen möchten, wird für jeden weiteren Monat eine Gebühr (980 EUR) erhoben, unabhängig von der Art des Stipendiums. Auf dem Bewerbungsformular haben Sie die Möglichkeit anzugeben, ob Sie weitere Monate bleiben möchten.

Während des Praktikums werden die Programmteilnehmer wertvolle Arbeitserfahrung in Berlin sammeln. Da Berlin die größte Stadt Europas ist, bieten sich hier Entwicklungsmöglichkeiten für alle Berufsfelder.

Nach dem erfolgreichen Bewerbungsverfahren werden zahlreiche hilfreiche Beratungen und Informationen zur Verfügung gestellt.

Ein Vollstipendium für das Programm Leaders for Future für eine Person besteht aus folgenden Teilen

Bewerbungsunterlagen

Für die erfolgreiche Bewerbung ist ein vollständiger chronologischer Lebenslauf erforderlich. Er sollte chronologisch und in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein.

Bewerbungsverfahren

Das Bewerbungsverfahren besteht aus drei Phasen:

ONLINE-BEWERBUNG ÜBER DAS BEWERBUNGSFORMULAR

Bewerbungszeitraum:  1. Oktober – 31. Dezember 2023

AUFGABENTEILUNG VIA YOUTUBE

Den ausgewählten Kandidaten wird über Youtube eine bestimmte Aufgabe zugewiesen.

INTERVIEWPHASE

Nach Erfüllung der Aufgaben werden die ausgewählten Bewerber zu einem persönlichen Gespräch eingeladen.

BewerbungsStatus

Willst du wissen, wie der Stand deiner Bewerbung ist? Wenn du deine Bewerbung nach dem 1. September 2023 eingereicht hast, kannst du den Status deiner Bewerbung jederzeit hier überprüfen.

FAQ

Während des LEADERS for FUTURE Programms sind die Teilnehmer in einer komfortablen und möblierten Wohnung auf dem Copernicus Berlin Campus im Herzen Berlins untergebracht.

Die Wohnung besteht aus 3 Zimmern: Einzelzimmer, Zweibettzimmer und Büroraum. Es sind nur drei Teilnehmer in der Wohnung. Jeder Teilnehmer hat ein eigenes Bett, einen Schreibtisch, einen Kleiderschrank und einen eigenen Internetanschluss. Küche und Bad werden von den drei Teilnehmern gemeinsam genutzt.

Nein. Die Teilnehmer sollten sich selbst um ihr Essen kümmern.

Nein. Die Kosten für Wasser, Warmwasser, Heizung, Internet und Kabelfernsehen werden direkt von Copernicus Berlin übernommen.

Das Praktikum ist ein wichtiger Bestandteil des LF-Programms und dient dazu, internationale Arbeitserfahrung zu sammeln und persönliche und berufliche Fähigkeiten zu entwickeln. Das Team von COPERNICUS BERLIN wird den LF-Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Es werden auch Praktikumsplätze bei COPERNICUS BERLIN angeboten.

Meistens nein. Deutschland erlaubt Reisenden aus den meisten Ländern die Einreise, unabhängig von ihrem Covid-19-Impfstatus, aber es ist wichtig, dass Sie sich vergewissern, dass diese Informationen für Sie und das Land, aus dem Sie reisen, gelten. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/en/service/gesetze-und-verordnungen/guv-19-lp/coronavirus-einreiseverordnung.html

JA. Berlin gilt als sicheres Reiseziel für internationale Reisende, aber wie in vielen anderen Großstädten sind Taschendiebstähle im belebten Stadtzentrum und an den überfüllten Touristenattraktionen nicht ungewöhnlich. Für Ihre Sicherheit ist es am besten, immer wachsam zu sein und auf Ihre Umgebung zu achten.

  • Unvergessliche Zeit in Deutschland
  • Verbesserung der deutschen und englischen Sprachkenntnisse
  • Persönliche und berufliche Weiterentwicklung
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Networking und Freundschaften knüpfen
  • Lernen, kritisch und analytisch zu denken

SUBSCRIBE TO NEWSLETTER